E-Mail Server auf Baisis von Mailcow dockerized

Dein eigenes Postamt!

Die Installation und der Betrieb eines Mailservers war bis jetzt immer mit einer Menge Kopfschmerzen verbunden. Bis jetzt!

Die Jungs von Mailcow ändern das grundlegend und geben uns ein relativ einfach zu installierendes System in die Hand, das mit allen Schikanen eines modernen Mailservers ausgestattet ist.

Voraussetzungen

Für die Installtion von Mailcow benötigen wir ein blankes Basissystem mit Docker:

  • Der unvermeidliche DISCLAIMER

    In kurz: Ich bin nicht schuld!
    Alles, was Du machst, geschieht auf eigenes Risiko...

  • Basis System mit Docker

    Hier installieren wir das Basis System.

  • Telekom Kunde und Speedport Router?

    Prüfe bitte gleich im Vorfeld, ob Du bei der Telekom Kunde bist und einen Speedport Router benutzt. Damit bekommst Du nämlich im Auslieferungszustand keine Verbindung zum Mailserver!

    Der Tipp spart Dir im weiteren Verlauf einiges an Nerven...

Mailcow installieren

Jetzt gehts ans Eingemachte: Wir installieren den Mailcow Mailserver.
Anschließend sichern wir die fertige Installation mittels Snapshot...

  • Mailcow dockerized installieren

    Dieses Tutorial erklärt die Einrichtung und Wartung von Mailcow, dem dockerisierten Mailserver.

  • netcup Server mittels Snapshot sichern

    Nach Abschluss der Mailcow-Installation erstellen wir mit dem netcup Server Control Panel einen "Snapshot" des Systems.

    Sollten wir im weiteren Verlauf was vergeigen, können wir so sehr einfach und schnell an diesen Punkt zurückkehren und brauchen nicht den ganzen Server neu aufsetzen.

Weiterführende Links / Referenzen

Für den tieferen Einstieg und zum Thema generell empfehle ich die folgenden Links:

Mailcow Homepage: https://mailcow.email/
Mailcow Dokumentation: https://mailcow.github.io/mailcow-dockerized-docs/

Das Mailcow Projekt unterstützen: https://www.servercow.de/mailcow#support

Verwendung
von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Scroll to Top